15. Treffen des internationalen Wissenschaftlichen Beirats (SAB-Meeting) des CIO am UKB

Eine Veranstaltung der 4 Standorte des Centrums für Integrierte Onkologie – Aachen Bonn Köln Düsseldorf

 

Bonn, 15.05.2024 – Am 14.05.2024 fand das 15. Treffen des internationalen Wissenschaftlichen Beirats (SAB-Meeting) statt. Dieses Treffen dient dazu das CIO regelmäßig von einem hochkarätigen Gremium aus international renommierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie Vertreterinnen und Vertretern von Patientenhilfe und Kostenträgern beraten zu lassen. Das "Scientific Advisory Board" (SAB) trifft sich hierzu einmal im Jahr mit den Verantwortlichen der vier CIO-Standorte.

Das diesjährige Treffen fand am Bonner Campus im Deutschen Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen statt. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg und wir haben uns sehr gefreut, die zahlreichen Teilnehmer*innen der vier Standorte bei uns begrüßen zu dürfen. Alle Mitarbeiter*innen waren herzlich eingeladen, dieser informativen und zukunftsweisenden Veranstaltung beizuwohnen. Im Mittelpunkt des diesjärhigen Treffens standen der gemeinsame Fortschritt im Bereich der Forschung durch Studien, KI-basierte Technologien, wie Artificial Intelligence durch automatisiserte Bilderkennung, sowie die gemeinsame Vernetzung der vier Standorte im Bezug auf Personalisierte Medizin in der Onkologie. 

 


 

15th Meeting of the International Scientific Advisory Board (SAB Meeting) of the CIO at UKB

A meeting of the 4 sites of the Center for Integrated Oncology – Aachen Bonn Cologne Düsseldorf

 

Bonn, 15.05.2024 - The 15th meeting of the international Scientific Advisory Board (SAB Meeting) took place on 14.05.2024. This meeting serves to provide the CIO with regular advice from a high-caliber panel of internationally renowned scientists and representatives of patient support and funding bodies. The Scientific Advisory Board (SAB) meets once a year with the heads of the four CIO locations.

This year's meeting took place on the Bonn campus at the German Center for Neurodegenerative Diseases. The event was a complete success and we were delighted to welcome the numerous participants from the four sites. All employees were cordially invited to attend this informative and forward-looking event. The focus of this year's meeting was on joint progress in the field of research through studies, AI-based technologies such as artificial intelligence through automated image recognition, as well as the joint networking of the four locations with regard to personalized medicine in oncology.

 


 

Bildnachweis: ©Universitätsklinikum Bonn (UKB) / Rolf Müller

Pressekontakt:
Denise Herkrath
Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit am CIO Bonn 
Abteilung für Integrierte Onkologie
Telefon: (+49) 228 287-13446
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

  


Das Centrum für Integrierte Onkologie – CIO Bonn ist das interdisziplinäre Krebszentrum des Universitätsklinikums Bonn. Unter seinem Dach arbeiten alle Kliniken und Institute am Universitätsklinikum zusammen, die sich mit der Diagnose, Behandlung und Erforschung aller onkologischen Erkrankungen befassen. Das CIO Bonn gehört zum bundesweiten Netzwerk ausgewählter Onkologischer Spitzenzentren der Deutschen Krebshilfe. 2018 wurde aus dem seit 2007 bestehenden CIO Köln Bonn mit den universitären Krebszentren aus Aachen, Köln und Düsseldorf das "Centrum für Integrierte Onkologie - CIO Aachen Bonn Köln Düsseldorf" gegründet. Gemeinsam gestaltet dieser Verbund die Krebsmedizin für rund 11 Millionen Menschen.

Zum Universitätsklinikum Bonn: Im UKB werden pro Jahr über 480.000 Patient*innen betreut, es sind 8.800 Mitarbeiter*innen beschäftigt und die Bilanzsumme beträgt 1,5 Mrd. Euro. Neben den über 3.300 Medizin- und Zahnmedizin-Studierenden werden pro Jahr weitere 580 Frauen und Männer in zahlreichen Gesundheitsberufen ausgebildet. Das UKB steht im Wissenschafts-Ranking auf Platz 1 unter den Universitätsklinika (UK) in NRW, weist den vierthöchsten Case Mix Index (Fallschweregrad) in Deutschland auf und hatte 2020 als einziges der 35 deutschen Universitätsklinika einen Leistungszuwachs und die einzige positive Jahresbilanz aller Universitätsklinika in NRW.

 

News

31.05.2024, 10:14

Universitätsklinikum Bonn bemängelt die bisherigen Maßnahmen gegen Tabakkonsum

Weiterlesen...
16.05.2024, 10:14

Bonner Forschende entwickeln neue Methode zur Früherkennung

Weiterlesen...
15.05.2024, 10:14

Eine Veranstaltung der 4 Standorte des Centrums für Integrierte Onkologie – Aachen Bonn Köln Düsseldorf

Weiterlesen...
14.05.2024, 00:00

Teddy-Krankenhaus am Universitätsklinikum Bonn hat wieder für kranke und verletzte Kuscheltiere geöffnet

Weiterlesen...
14.05.2024, 00:00

Neues Verfahren zur Kryokonservierung zum Fertilitätserhalt vor Krebstherapie am Universitätsklinikum [ ... ]

Weiterlesen...

Das CIO Bonn ist Teil des Krebszentrums CIO Aachen Bonn Köln Düsseldorf.
Lesen Sie mehr darüber auf der gemeinsamen Webseite des Centrums für Integrierte Onkologie Aachen Bonn Köln Düsseldorf.

© 2024 CIO Bonn